Hannover

Hannover

Am vergangenen Dienstag, dem 01.03.2016 ging es also nach über einem Jahr mal wieder zum Derby nach Hannover. In der Hoffnung unter der Woche auch mal mit vielen Wolfsburgern vor Ort zu sein, starteten wir pünktlich 17 Uhr mit 2 Bullis von unserem üblichen Treffpunkt. Einer unserer Mitfahrer hatte 2 Tage vorher Geburtstag gehabt, sodass man schon auf der kurzen Hinfahrt was zu feiern hatte. Da wir doch relativ früh am Stadion angekommen waren, verbrachten wir noch einige Zeit bei den Bullis mit kühlen Getränken und Stimmungsmusik. Am Eingang angekommen, ging es dann nicht vorwärts, da man beim Derby natürlich auch die Taschentücher in der Hosentasche kontrollieren muss… Gebracht hat das alles leider trotzdem nichts, wie man kurz vor Anpfiff festgestellt hatte. Im Stadion wurde dann unsere Vorfreude auf das Spiel durch eine unschöne Pyro-Show etwas getrübt. Zudem war gerade einmal der Stehplatzbereich voll, die umliegenden Sitzplatzbereiche waren fast komplett leer. Schade! Da hatten wir uns mehr erhofft. Allerdings hat man in der Halbzeit einige Meilenwölfe treffen können, welche man bei anderen Auswärtsspielen doch sehr selten sieht. Zum Spiel selber lässt sich nur sagen, dass man sehen konnte, warum Hannover so weit unten in der Tabelle steht. Zurecht wurde das Spiel mit 4:0 aus unserer Sicht gewonnen. Unsere Zaunfahne haben wir aufgrund der Verbote im Bulli gelassen, sodass das obligatorische Gruppenfoto dann nach dem Spiel an einer beleuchteten Hauswand gemacht wurde. Zufrieden und mit 3 Punkten im Gepäck sind wir dann wieder zeitig in Wolfsburg angekommen.
*Meilen: 96 Saison gesamt: 12668