13. Spieltag in Frankfurt am 02.12.2018

13. Spieltag in Frankfurt am 02.12.2018

Wir schreiben den 2. Dezember 2018, erster Advent. Was gibt es schöneres, als den VfL Wolfsburg bei seinem Auswärtsspiel zu begleiten? – Richtig, nichts! Folgerichtig machten sich zwei Fahrzeuge mit motivierten Meilenwölfen auf den Weg nach Frankfurt.

Die Hinfahrt verlief reibungslos mit mehreren ausgiebigen Pausen. So viel Zeit hatten wir wirklich lange nicht mehr.

In Frankfurt angekommen, drehten wir noch eine Ehrenrunde im Kreisverkehr vorm Stadiongelände, um dann auf den Gästeparkplatz zu gelangen. Auf dem Parkplatz angekommen noch kurz das ein oder andere Kaltgetränk konsumiert und rein in den Block. Ja, was soll man sagen, Sonntag 18 Uhr in Frankfurt, der Gästeblock war auch schonmal gefüllter.

Zum Spiel braucht man nicht viel sagen, ohne großen Ambitionen angereist wurde man eines Besseren belehrt. Dank des Kampfes und der Leidenschaft konnten 3 Punkte bei der bisher starken Eintracht eingefahren werden.

Die gute Laune sollte auf der Rückfahrt nicht enden… eines unserer Mitglieder jedoch ist heute noch felsenfest davon überzeugt, dass McDonalds in Kirchheim „wandernde Wände“ hat. Beim Warten auf die Bestellung lehnte er sich zurück, in der Überzeugung sich an eine Wand anzulehnen.  Im nächsten Moment fand er sich allerdings auf dem harten Boden der Realität in Kirchheim wieder. Wer den Schaden hat, Bryan… 😂

Der Rest der Fahrt verging wie im Fluge, sodass wir am frühen Morgen die Heimat erreichten. Danke für diese Tour!

Meilen: 462      

Saison gesamt: 3282