Ein verrücktes Fußballwochenende

Auswärts in Leverkusen und wieder einmal ein verrückter Abstiegskrimi. Aber erstmal ganz langsam. Im Abstiegskampf sollte jeder motiviert vorbereitet sein, auch wir Fans. Daher hatten wir beschlossen, uns einen Tag vor dem Bundesliga-Duell in Leverkusen zum Fanclubabend zu treffen. In der verbotenen Stadt haben wir uns zum Kartfahren verabredet. Anschließend…

Bullitour zum Spiel nach Leverkusen

Für das Auswärtsspiel am 02.04.2017 bei Bayer 04 Leverkusen haben wir noch 3 freie Plätze in unserer Bullitour frei. Abfahrt wird um 12:00 Uhr in Fallersleben bei der Autovermietung Schröder sein. Der Fahrpreis beträgt 30,-€, bei Bedarf haben wir auch noch zwei Stehplatzkarten zu vergeben. Solltet ihr bei der Tour dabei sein wollen schreibt uns…

Neuer Trainer – Neues Glück? Auswärts in Mainz am 04.03.2017

Auswärtsspiel in Mainz, Tabellenplatz 14, 22Punkte in genauso vielen Spielen. Was auf dem Datenblatt nicht nach einem Knaller-Auswärtsspiel klingt, wurde durch den Einsatz des Sambazuges deutlich aufgewertet. Und so kam es, dass unter den mehr als 600 Sonderzugfahrern auch fast ein ganzer Waggon voller Meilenwölfe zum besagten Auswärtsspiel fahren sollte.…

Jahreshauptversammlung 2017

Die Jahreshauptversammlung der Meilenwölfe findet am 11.02. um 12:00 Uhr im Fansaal des Fanhauses statt, zu der alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind jrilips. Tagesordnung Eröffnung, Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit Vorstellung und Genehmigung der Tagesordnung Verlesung und Genehmigung des Protokolls der letzten Jhv Bericht des Vorstandes a) Vorsitzender…

Das Konzern-Derby

Am Samstagmorgen 7:35 Uhr in Fallersleben war ich als Erster am Treffpunkt, es war sau kalt und mir war schon nach zwei Minuten sau langweilig! Es passiert um die Uhrzeit einfach nicht viel in der Nähe des Treffpunktes. Ein paar Männer guckten sich die gemieteten Autos an, ob irgendwelche Beschädigungen…

Gomez on fire in Freiburg!

Samstagmorgen 5:20 Uhr. Mein Wecker meldet sich mit seinem durchdringenden Piepen und mein erster Gedanke war wie so oft „Ist das jetzt sein Ernst?“. Obwohl ich den Abend zuvor vorsorglich Zuhause verbracht hatte und die ein oder andere Einladung über WhatsApp ausgeschlagen hatte, konnte ich nicht unbedingt behaupten ich wäre…